VIMA GmbH & Co. KG unser Angebot

Vermögensschadenhaftpflicht

Ihre Versicherungsexperten in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
LEISTUNGEN

Warum braucht man eine Vermögensschadenhaftpflicht?

Können Sie Ihre Kunden mit einem falschen Rat finanziell schädigen? Wenn nein, sichern Sie sich und Ihre Existenz mit einer Vermögensschadenhaftpflicht gegen mögliche Schadensersatzansprüche ab. Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung ist sinnvoll für alle Berufsgruppen, die beraten, prüfen, vollstrecken oder fremde Vermögensinteressen wahrnehmen. Bereits aus der Weitergabe falscher oder fehlerhafter Projektunterlagen oder der Verletzung von Bildrechten können Dritten Vermögensschäden entstehen. Die Folge: Der Berufsträger wird z. B. von dem betroffenen Kunden oder Geschäftspartner mit einer entsprechenden Schadenersatzforderung konfrontiert.

  • Als Selbstständiger oder Freiberufler beraten Sie Ihre Kunden auf eigenes Risiko.
UNSERE LEISTUNGEN

Individuell abgestimmte Marktanalyse

Wir überprüfen den Markt für Sie! WAS WIR FÜR SIE IN DER VERMÖGENSSCHADENHAFTPFLICHT TUN

  • Individuelle Beratungen
  • Unabhängiger Versicherungsvergleich
  • Individuelle Sonderlösungen
  • Überprüfung des tatsächlichen Versicherungsbedarfes
VIMA GmbH & Co. KG wir beobachten den Markt für Sie

Für wen ist die Vermögensschadenhaftpflicht Pflicht?

Für Berufsgruppen wie Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ist die Vermögensschadenhaftpflicht sogar eine gestzliche Pflichtversicherung .

  • Hat eine versäumte Frist oder eine falsche Auskunft einen finanziellen Nachteil für Ihren Kunden, müssen Sie als Berater die Kosten für den Vermögensschaden aus eigener Tasche zahlen.
  • Die Vermögens­schaden­haftpflicht­versicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen aus einem Berufsversehen.
  • Darüber hinaus können sich Selbstständige und Freiberufler versichern, die beratend, verwaltend oder gutachterlich tätig sind. Denn auch bei ihnen können Fehler zu einem finanziellen Nachteil für den Kunden führen – und dieser kann den Schadenersatzanspruch geltend machen. Für folgende Branchen und Berufsbilder empfehlen wir daher eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung:

    Unternehmensberater – Werbeagenturen – Verbände – Stiftungen – Vereine Unsere Versicherungsberater / Finanzberater beraten Sie gerne ob eine solche Vermögensschadenhaftpflichtversicherung nötig ist.